Wenn Sie Infektzeichen haben wie Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen oder Durchfall, kommen Sie bitte nicht direkt in die Praxis, sondern vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.



HZV

Mitmachen unterstützt uns Hausärzte

Im Hausarztprogramm sind wir der zentrale Ansprechpartner für Sie, wenn es um die Gesundheit geht. Wir kennen Ihre Vorerkrankungen, Medikation und persönlichen Umstände.

Alle Befunde in einer Hand
Befunde, Arztberichte, Röntgenbilder und Verordnungen laufen bei uns zusammen. Für Sie behalten wir den Überblick und koordinieren die weitere Behandlung. Da alle Unterlagen in unserer Praxis liegen, können wir notwendige Anträge schneller erstellen.
Zielgerichtete Überweisung
Als Hausarzt wissen wir, wann welcher Experte in die Therapie eingebunden werden muss und stellen die passende Überweisung aus.
Hilfe bei der Terminvermittlung
Bei Bedarf helfen wir Ihnen, schnell einen Facharzttermin zu bekommen.

Entscheiden Sie sich für die HZV und profitieren Sie von
✔ Weniger unnötigen Doppeluntersuchungen
✔ Weniger Neben- oder Wechselwirkungen von Medikamenten
✔ Weniger Komplikationen bei chronischen Erkrankungen durch engmaschigere Betreuung
✔ Umfassendere Vorsorgeleistungen (Checkup Untersuchungen können alle 2 Jahre durchgeführt werden - ohne HZV nur alle 3 Jahre)
✔ Besserer Versorgung zu Hause
✔ Notwendige Hausbesuche durch uns und unsere Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (VERAH®)